Helfen Sie uns bitte durch ihre Spende!

Geldspenden - Idee

Arbeitslose und Arme brauchen Ihre Solidarität. Sie brauchen Menschen, die Zeichen setzen gegen Benachteiligung und Ausgrenzung. Der Raum und die Angebote zur Begegnung von Menschen - Kindern und Erwachsenen -, die  von Armut und Arbeitslosigkeit betroffen sind,  kostet Geld.

Die Stiftung erhält hierfür kein Geld seitens Stadt, Land oder Bund!

Daher: Helfen Sie uns bitte durch Ihre Spende!

  • Diese können Sie durch eine Einzelspende veranlassen. Hier unser Kontendaten:

    Stadtsparkasse Mönchengladbach

    SEPA Kto.:

    IBAN: DE33 3105 0000 0003 1808 25

    SWIFT ?BIC : MGLSDE33

    VWZ:TaK

  • Oder Sie entscheiden sich für eine regelmäßige Abgabe im Lastschrifteinzugsverfahren (Download Formular Lastschriftspende).

Achtung Datenschutzhinweis: Zu Ihrer Sicherheit werden sämtliche persönlichen Angaben verschlüsselt übermittelt. Direkt nach Ihrer Buchung erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung Ihres Buchungsauftrages per Email.

Im Sinne des Schutzes Ihrer Daten erklärt der Volksverein ausdrücklich, Ihre Daten nur für die Arbeit der Stiftung Volksverein Mönchengladbach und des Volksvereins zu verwenden. Beide Organisationen geben die Daten nicht an Dritte weiter.

Gut angelegtes Geld - drei gute Gründe, unsere Arbeit zu unterstützen:

  1. Ihr Geld kommt denen zugute, die Hilfe brauchen - denen, die durch Arbeitslosigkeit an den Rand der Gesellschaft gedrängt sind.
  2. Durch "bilden - arbeiten - begegnen - beraten" stärkt die Stiftung Volksverein die Eigenverantwortlichkeit der Betroffenen Frauen und Männer und verbessert die Chancen gesellschaftlicher und kirchlicher Teilhabe und Integration - Ihre Unterstützung ist Hilfe zur Selbsthilfe.
  3. Sie nehmen soziale Verantwortung wahr - mit Ihrer Unterstützung setzen Sie ein Zeichen gegen Benachteiligung und Ausgrenzung und für kirchliche Erneuerung und gesellschaftliche Reform: "Teilen macht reich."  Damit alle Teilhaben an Gesellschaft und Kirche.
  4. Ihr Geld ermöglicht Räume: Räume der Teilhabe, des Engagements, der Gemeinschaft, des Miteinanders, der Suche und Begegnung mit sich selbst, mit Gott.

Nach oben

Helfen Sie uns bitte durch Ihre Spende!

Sie erhalten als Spenderin und Spender selbstverständlich regelmäßige Informationen. Dreimal im Jahr senden wir Ihnen deshalb die VolksvereinsZeitung zu, in der Sie auch Informationen zur Stiftung Volksverein finden.

Geldspende - Bankverbindungen

Eine Geldspende können Sie auch auf unser

  • Spendenkonto 3 180 825 bei der Stadtparkasse Mönchengladbach (BLZ 310 500 00) - IBAN: DE 33 3105 0000 0003180825 / BIC   MGLSDE33
  • Spendenkonto 1 037 600 bei der BfS - Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 370 205 00) - IBAN: DE24 3702 0500 0001 0376 00 / BIC: BFSWDE33XXX

überweisen.

Ihre Spende dient gemeinnützigen Zwecken

Der letzte Freistellungsbescheid wurde durch das Finanzamt Mönchengladbach mit Datum vom 07. September 2009 mit der Steuer Nr. 121 / 5783 / 5315 erteilt.

"Spendenquittung" - Hinweise zur Ausstellung von Zuwendungsbestätigungen:
Die Körperschaft fördert mildtätige Zwecke. Sie fördert außerdem folgende allgemein als besonders förderungswürdig anerkannte gemeinnützige Zwecke:
    Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsausbildung
Die Satzungszwecke entsprechen der Abschnitt A, Nr. 4 der Anlage 1 zu § 48 EstDV.

Behandlung der Spenden

Die Körperschaft ist berechtigt, für Spenden, die ihr zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§50Abs. 1 EstDV) auszustellen.

Email-Kontakt:  spende(at)stiftung-volksverein.de

Ich möchte spenden:
Bitte senden Sie mir ein Spendenformular
Hier können Sie das Spendenformular downloaden.

Nach oben

Share